Layout Anpassungen

Das ist cheese-festival

cheese-festival gibt Schweizer Käse ein Gesicht

Im Marketing Käse verfolgen die Dachorganisationen, Sortenorganisationen und Akteure der Schweizer Käsebranche bis hin zum Detailhandel ähnliche Ziele. Die Zuständigkeiten und Massnahmen sind unterschiedlich. cheese-festival ergänzt ein noch fehlendes Puzzle-Teil im grossen Massnahmenpaket. Wir sind überzeugt, dass cheese-festival eine sehr wichtige und künftig unverzichtbare „Massnahme“ in der Absatzförderung von Schweizer Käse ist.

Zum Begriff „Schweizer Käse“ haben die Konsumentinnen und Konsumenten im In- und Ausland Vorstellungen, welche unser Land betreffen. Vor allem wird damit ein hoher Qualitätsstandard, Natürlichkeit und Tradition assoziiert. Jedoch mag man den Käse, oder man mag ihn nicht. Vor allem, wenn die Vorstellung mit nur einer oder allenfalls zwei Käsesorten verknüpft wird – übrigens auch bei Schweizer Konsumenten. Dabei ist Schweizer Käse die Summe einer Vielfalt von regionalen Käsespezialitäten. Jede Käsesorte ist ein Naturprodukt mit einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen. Mit einem eigenen Gesicht, hinter dem sich viele Werte verbergen. Da ist für jeden Konsumenten etwas dabei. Diese Erfahrung machen viele Besucherinnen und Besucher an unseren Events, die Schweizer Käse vorher eben nur allgemein statt mit Probieren beurteilt haben.
Auf diesem Grundsatz hat der Vorstand des Trägervereins cheese-festival Ende 2013 die Vision 2020 definiert und im Verlauf vom 2014 die Strategie des cheese-festivals entsprechend der Vision überarbeitet.

Wir sprechen die emotionale Ebene bei den Konsumenten an

Mit unseren Events unterstützen wir unsere Träger und Partner in ihren Zielsetzungen. cheese-festival richtet den Fokus auf die Werte Herkunft, Tradition, Handwerk, Erfahrung, Produktevielfalt, Einzigartigkeit, Authentizität, Qualität und Genuss. Mit unseren Events bringen wir den Käseproduzent und seine Spezialitäten direkt mit den Konsumentinnen und Konsumenten zusammen. Wir machen für die Konsumenten die Werte, welche hinter dem Produkt stehen, auf emotionaler Ebene erlebbar. Damit leisten wir einen grundlegenden und wichtigen Beitrag zu den bestehenden Absatzförderungsmassnahmen der Branche.

Vision

cheese-festival ist ein bekannter schweizweiter Käse-Event-Label und gilt als "DIE Käse-Eventplattform" im Herbst, die sowohl die Bevölkerung in der Schweiz wie auch ausländische Gäste anspricht.

Die Partner sind in der Wirtschaft, im Tourismus, in der Hotellerie und Gastronomie und in der Landwirtschaft angesiedelt. cheese-festival etabliert sich nach aussen mit eigenen, spezifischen Events und mit Partnerveranstaltungen.

Durch den Label und Event cheese-festival steigt die Bekanntheit und Nachfrage nach regionalen Käsespezialitäten stetig. Die professionelle Arbeit und Auftritt von cheese-festival werden von den Konsumenten, Käseproduzenten und der Träger-schaft sehr geschätzt und nachgefragt. Die Kommunikation des cheese-festival erfolgt kontinuierlich über den eigenen Internetauftritt und die verschiedenen Kanäle der Träger, Partner und Sponsoren.

cheese-festival, bzw. die Käseprodukte richten sich nach der Qualitätsstrategie für Schweizer Agrarprodukte des Bundes. Die Käse, die cheese-festival fördert, erfüllen die Qualitätsparameter: Herkunft, gewerblich hergestellt und Gentech-Freiheit.

cheese-festival arbeitet eng mit Partnerveranstaltungen zusammen. Diese schätzen die Event-Plattform und den Label cheese-festival zur schweizweiten Vermarktung ihrer Käse-Veranstaltungen. Durch die starke Identifikation mit dem Label kommunizieren sie cheese-festival in ihrer eigenen Kommunikation mit.

In den Restaurants der Event-Orte werden die regionalen Käsespezialitäten beispielsweise unter dem Label "Das Beste der Region" ebenfalls angeboten.

Die Veranstaltungen sind einzigartig, innovativ, erlebnisorientiert und befriedigen die Sehnsüchte der Konsumenten, die gerne geniessen.